Willkommen im Haus Auenblick
Ihrer Einrichtung für therapeutisches Wohnen

„Integrieren – nicht ausgrenzen“

Mit diesen Worten möchten wir damit beginnen, Ihnen unsere Einrichtung näher zu bringen. „Haus Auenblick“ ist ein therapeutisches Wohnheim, mit 71 Wohnplätzen für vornehmlich geistig behinderte Menschen. Unsere Einrichtung gibt es seit 1978.

Der Grundgedanke besteht darin, geistig behinderten Erwachsenen ein neues Zuhause zu bieten, in dem sie anerkannt sind, in einer Gruppe integriert leben und selbstbestimmend ihren Tagesablauf gestalten können. Unterstützung hierbei erhalten sie von den 24 Betreuern, die in unseren Wohnstätte arbeiten.

Mitglied im Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V.
Mitglied im Bundesverband
privater Anbieter sozialer Dienste e.V.